GFI Software bringt Faxkommunikation in die Cloud

GFI Software meldet die Verfügbarkeit von GFI FaxMaker Online, einer modernen, effizienten cloud-basierten Fax-Lösung für Unternehmen jeder Größenordnung. GFI FaxMaker Online ermöglicht die Übermittlung von Fax-Mitteilungen über jedes internetfähige Gerät, ohne dass zusätzliche Hardware, Software oder dedizierte Telefonleitungen benötigt werden.

GFI Software ist einer der führenden Anbieter von Fax-Lösungen mit tausenden Kunden weltweit. FaxMaker Online wird als monatliches Abo-Modell verkauft, das sofort einsatzbereit ist und sich gemäß den Anforderungen der Kunden skalieren lässt. So sind Fax-to-E-Mail- und E-Mail-to-Fax-Kommunikationen wenige Minuten nach der Anmeldung möglich.

Zu den Vorteilen von FaxMaker Online zählt beispielsweise die E-Mail-to-Fax und Fax-to-E-Mail-Funktionalität: Versand und Empfang von Faxen von jedem E-Mail Client oder E-Mail Server entweder in der Cloud oder vor Ort. Außerdem erwähnenswert: Die Print-to-Fax-Funktionalität von jeder druckfähigen Applikation aus und die Unterstützung mehrerer E-Mail-to-Fax-Formate. Dazu gehören doc, docx, xls, xlsx, pdf, html, txt, rtf, ppt und pptx. Ein benutzerfreundliches Administrationsportalbietet diverse Einstellungsmöglichkeiten zu Benutzern und Gruppen sowie eine übersichtliche Darstellung zu allen ein- und ausgehenden Faxnachrichten.

In einer unabhängigen Umfrage sagten 85 Prozent der Teilnehmer, dass ihr Unternehmen über Faxe kommuniziert. Darüber hinaus deckte die Umfrage mögliche Sicherheitslücken bei der traditionellen papierbasierten Faxkommunikation auf. Knapp die Hälfte (49 Prozent) gab zu, dass sie schon mal ein Papier-Fax gelesen hätte, das für jemanden anderen bestimmt war. GFI FaxMaker Online dagegen ist eine vollständige papierlose Lösung, und Faxe werden direkt an den vorgesehenen Empfänger beziehungsweise an die vorgesehene Gruppe zugestellt.

GFI FaxMaker Online ist ab sofort zu einem monatlichen Einstiegspreis von 12,75 Euro erhältlich und eignet sich für Unternehmen jeder Größe. Jedes Abonnement hat eine eigene Faxnummer. Bei Bedarf können Kunden weitere Faxnummern dazu kaufen. Die Abrechnung erfolgt monatlich per Kreditkarte. Das Abonnement lässt sich über das Online Kundenportal verwalten, in dem Kunden den Service erweitern oder kündigen und ihre bisherigen Transaktionen ansehen können. GFI FaxMaker Online kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

Weitere Informationen: www.faxmakeronline.com

[subscribe2]