Symantec Backup Exec 2012 sichert komplett virtualisierte Umgebungen

Die neue Version Backup Exec 2012 reduziert Komplexität, ermöglicht ein reibungsloses Backup auch in komplett virtualisierten Umgebungen und kann Daten über die Cloud wiederherstellen. Zudem hat Symantec die Benutzeroberfläche in der neuen Version komplett überarbeitet, damit die Software einfacher zu konfigurieren ist. Die für kleine Firmen entworfenen Versionen der Software, Backup Exec Small Business Edition und Backup Exec.cloud, sind nun laut Hersteller in nur drei Schritten und weniger als zehn Minuten aufgesetzt.

Zu den wichtigen Neuerungen im Backup Exec-Portfolio zählt die Backup Exec V-Ray Edition. Mit diesem Produkt können IT-Verantwortliche auch in komplett virtuellen Umgebungen ihre Daten mit Backup Exec sichern. Bei Bedarf weiten sie den Schutz einfach auf physische Umgebungen aus, ohne eine weitere Lösung kaufen zu müssen.

Mit der neuen Version der Backup Exec Small Business Edition lassen sich Backups in drei Schritten einfach installieren und konfigurieren. So können selbst kleine Firmen mit wenig IT-Wissen ihre Daten umfassend sichern. Die Backup Exec Small Business Edition bündelt Technologien für die Daten- und Systemwiederherstellung in einer preisgünstigen Lösung und einer Lizenz. Diese Version ist speziell für Unternehmen geeignet, die bis zu drei Server im Einsatz haben.

Die Backup Exec.cloud liefert im Gegensatz dazu als Stand-alone-Lösung kleinen Firmen eine einfache Sicherung ihrer Daten in Form eines Cloud-basierten Service. Dieser lässt sich unkompliziert einrichten, verwalten und konfigurieren. Das Backup in der Cloud eignet sich vor allem für kleine oder mobile Büros, die auf eigenes IT-Personal verzichten.

Die Backup Exec 3600 Appliance stellt schließlich eine günstige All-in-one-Lösung zur Datensicherung dar. Sie wurde mit Backup Exec sowie einem 5,5 Terabyte Festplattenspeicher ausgerüstet und sichert die Daten von Servern und Anwendungen, ganz egal ob physisch oder virtuell. Zudem können damit sowohl Backup-Fenster, als auch die Speicher- und Verwaltungskosten reduziert werden. Die Backup Exec Appliances werden im Lauf des Jahres verfügbar sein. Symantec Backup Exec 2012 und Backup Exec.cloud sind ab sofort erhältlich. Beide Lösungen werden sowohl über das weltweite Symantec-Netzwerk von autorisierten VARs, Distributoren und Systemintegratoren als auch direkt angeboten.

Weitere Informationen: www.symantec.de