Anzeige
mindjet White Paper

Brocade ist „VMware Ready“ für Network Functions Virtualization

Der Brocade Virtual Evolved Packet Core wurde nach einem ausführlichen Validierungsverfahren mit dem VMware Ready Status für den Bereich Network Functions Virtualization (NFV) ausgezeichnet. Die Lösung ist über den VMware Solution Exchange (VSX) verfügbar.

Wenn es um den Aufbau praxisgerechter NFV Lösungen auf Basis der VMware Virtualisierungsplattform bei Communication Service Providern (CSP) geht, hat Brocade eine Führungsrolle übernommen. „VMware ready for NFV“ zertifiziert die Kompatibilität von Brocade Virtual Evolved Packet Core mit der VMware NFV Infrastruktur. Die Lösung bietet lineare und unabhängige Skalierung bei Signaling, Durchsatz und Storage. Sie offeriert aber auch eine bessere Leistung als zweckgebundene Hardware für traditionelle Evolved Paket Cores – bei zugleich niedrigerer Total Cost of Ownership.

„Brocade gehört zu den ersten Unternehmen, die als VMware Ready für NFV zertifiziert wurden. Diese Zertifizierung baut auf Erfolgen beider Unternehmen auf bei der Vermarktung von NFV Lösungen“, sagt Sachin Kapur, Senior Director Software Engineering, Mobile Networking R&D bei Brocade. „Die Zertifizierung zeigt den Kunden, dass Brocade die spezifischen Interoperabilitäts-Standards von VMware erfüllt und effektiv mit der VMware Infrastruktur arbeitet. Damit sinkt die Amortisierungszeit in den Kundenumgebungen“, ergänzt Howard Hall, Senior Director der Global Technology Partnering Organisation bei VMware.

Das VMware Ready Programm ist ein Element des VMware Technology Alliance Programms. Dieses vereinfacht es Kunden, für die VMware Infrastruktur zertifizierte Partner zu finden. Kunden können mit diesen Produkten und Lösungen im Vergleich zu individuell zusammengestellten Lösungen Projektrisiken senken und Kosteneinsparungen realisieren. Der Brocade Virtual Evolved Packet Core lässt sich über den VMware Solution Exchange (VSX) finden: https://solutionexchange.vmware.com/store/products/brocade-vepc.

Weitere Informationen: www.brocade.com