Wi-Fi-Videoüberwachung SpotCam bietet ab sofort Live-Zoom

Cam

SpotCam kündigt die neue Live-Zoom-Funktion für Wi-Fi-Überwachungskameras an. Diese Funktionalität ermöglicht es Anwendern, den gewünschten Überwachungsbereich des 720p-HD-Video-Streams heranzuzoomen. So können sie alle Details einsehen, die möglicherweise in der Vollansicht nicht zu erkennen sind. Dank dieser Funktion sowie dem Motion-Masking, dem Zeitraffer und der einfachen Installation ist die SpotCam eine effektive und benutzerfreundliche Lösung für die Überwachung des Zuhauses und von Büros.

Weiterlesen





F-Secure SAFE unterstützt Windows 10 und bietet zusätzliches Sicherheits-Tool Network Checker

F-Secure hat kürzlich ein Update für seine beliebte Sicherheitssoftware F-Secure SAFE herausgegeben und unterstützt künftig auch Geräte, die unter Windows 10 betrieben werden. Das Update sorgt dafür, dass Benutzer, die auf das mit Spannung erwartete Betriebssystem Windows 10 wechseln, weiterhin von Schutz durch F-Secure profitieren. F-Secure hat die Sicherheitssoftware zudem um Network Checker ergänzt, ein Tool für Echtzeitschutz auf Netzwerkebene, verfügbar für Benutzer, die F-Secure SAFE auf Windows-PCs im Einsatz haben.

Weiterlesen

McAfee Public Cloud Server Security Suite

Mit der neuen McAfee Public Cloud Server Security Suite bringt Intel Security die Sicherheit in die Cloud. Die Suite unterstützt bei der Durchsetzung und Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien für Server in Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure sowie anderen öffentlichen Clouds. Durch einen besseren Überblick, Schutz und Kontrolle adressiert die Suite die Notwendigkeit, eine zusätzliche Sicherheitsstufe für Cloud-Infrastrukturen einzuführen. So können Cloud-Anbieter die gehosteten Betriebssysteme und übergeordneten Systeme zuverlässig absichern. Die Suite bietet einen automatisierten Betrieb mit derselben Agilität und Skalierbarkeit wie die Cloud Server und wird nur je benötigter Stunde bezahlt.

Weiterlesen

Neue kostenlose Happy2Print App von International Paper ermöglicht mobiles Drucken von überall aus

HP-BW/C007

Mit einer neuen mobilen Print App von International Paper können Anwender ab sofort Dokumente kabellos über Smartphone, Tablet oder Notebook ausdrucken. Die Happy2Print App ist sowohl über den Apple App Store als auch über den Google Play Store kostenfrei verfügbar, an keinen Hersteller gebunden und bildet die volle Funktionalität der verbundenen Drucker ab. Anwender können nun flexibel und schnell an fast jedem Ort wichtige Ausdrucke tätigen, denn Geräte verschiedener Hersteller lassen sich über eine einzige App steuern.

Weiterlesen

IGEL veröffentlicht Preise und Verfügbarkeit des neuen UD2

IGEL_UD2_doc

IGEL bringt Schwung in die Thin Client-Einstiegsklasse! Die im Mai angekündigte Neuauflage des IGEL UD2 präsentiert sich als leistungsstarkes und kostengünstiges Multitalent und ist über das IGEL-Partnernetzwerk ab sofort bestellbar.

Weiterlesen

Licht ins Dunkel: Der Schatten-IT mit Kooperation, Tools und neuen Beschaffungsprozessen begegnen

Autor/Redakteur: René Delbé, International Solution Sales Engineer bei Ipswitch/gg

René_Delbé_Ipswitch

Auch das noch! Eine IT-Abteilung hat doch schon alle Hände voll zu tun, wenn sich alle Anwender an die Regeln halten. Sie baut ein Unternehmensnetzwerk auf, bestückt alle Arbeitsplätze mit einer funktionierenden IT, muss das alles in Schuss halten und für Sicherheit und Stabilität sorgen. Doch ein Nebenschauplatz bringt das IT-Management vieler Unternehmen zunehmend unter Druck: Schatten-IT. Viele Fachabteilungen oder einzelne Mitarbeiter beschaffen sich Anwendungen, die sich dem Sichtfeld der IT-Verantwortlichen entziehen. In einer Studie hat PricewaterhouseCoopers (PwC) festgestellt, dass in den Unternehmen zwischen 15 und 30 Prozent der IT-Ausgaben durch Geschäftseinheiten außerhalb des offiziellen IT-Budgets getätigt werden.

Weiterlesen

Zero-Day Lücken bei Apple – iOS und OS X offen für Malware

Autor/Redakteur: Bernd Ullritz, Head of Mobile Business EMEA bei Check Point Software Technologies/gg

130318_Bernd Ullritz_a

Wer denkt, Premium-Anbieter seien gegen die heutige Bedrohungslandschaft besser gewappnet als andere, der sollte diese Meinung überdenken. Forscher haben im Rahmen einer Kooperation der Universitäten Indiana, Georgia und Peking über 1.600 Mac- und iOS-Apps untersucht und festgestellt, das mehr als 88 Prozent mindestens für eine entdeckte Schwachstelle anfällig sind. Es gelang sogar, Schadsoftware in den App-Store zu laden und zu verteilen. Die Studie sieht Defizite bei der Informationspolitik und beim Schutz vor bekannten und unbekannten Schwachstellen.

Weiterlesen

Schlanker Preisbrecher in der Quad-Core-Klasse

IQ-B Series - LR

Der Thin-Client-Hersteller VXL Instruments stellt mit der neuen Produktserie Itona IQ-B leistungsstarke Desktop-Thin-Clients mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis vor. Durch einen Quad-Core-Prozessor eignen sich die Geräte, die mit verschiedenen Betriebssystemen ab zirka 250 Euro verfügbar sind, auch für anspruchsvolle Einsatzszenarien. Anwender können 3D-, Multimedia-, Video- und CAD-Applikationen nutzen. Gleichzeitig sind ausreichende Leistungsreserven vorhanden, um mehrere aufwendige, ressourcenintensive Anwendungen parallel auszuführen.

Weiterlesen